Projekt

Der 98. Deutsche Katholikentag lud vom 16. – 20. Mai 2012 nach Mannheim ein und rund 80.000 Menschen folgten diesem Ruf. Die Veranstaltung stand unter dem Leitwort „Einen neuen Aufbruch wagen“.
Katholikentage sind seit über 160 Jahren ein Spiegelbild des Lebens in der Kirche, bunt und vielfältig, ernst und fröhlich, geistlich und politisch zugleich. Hier versammeln sich Menschen, die das Evangelium leben, die miteinander beten, feiern und diskutieren wollen. Ob jung oder alt, sie wollen ihren Glauben in der Gemeinschaft als etwas Lebendiges erleben, neue Kraft schöpfen für den Alltag in den Gemeinden, Verbänden und Initiativen. Gleichzeitig sind Katholikentage ein Ort, an dem sich Katholiken den politischen und gesellschaftlichen Herausforderungen ihrer Zeit stellen und nach Wegen suchen, die Welt aus ihrem Glauben heraus zu gestalten. Viele Impulse für Kirche und Gesellschaft gehen von ihnen aus.
Veranstaltet wurde der Mannheimer Katholikentag gemeinsam vom Zentralkomitee der Deutschen Katholiken und der Erzdiözese Freiburg.
An den 5 Veranstaltungstagen wurde den Teilnehmenden viel geboten. Nach einer Eröffnungsfeier auf dem Mannheimer Marktplatz gab es mit dem „Abend der Begegnung“ ein buntes Stadtfest.
Auf der Kirchenmeile konnte jeder die Vielfalt des kirchlichen Lebens und des Engagements in Verbänden, diözesanen Laiengremien, geistlichen Gemeinschaften, Orden, kirchlichen Institutionen und Initiativen kennenzulernen. Unter freiem Himmel –mitten in der Mannheimer Innenstadt– schenkte die Kirchenmeile mit ihren mehr als 270 Ständen der ganzen Stadt Katholikentagsatmosphäre.
Im Congress Centrum Rosengarten, in Kirchen und Schulen gab es thematische Angebote aus Vortragsveranstaltungen, Workshops und Diskussionen, ergänzt um ein geistliches Programm aus Gottesdiensten und biblischen Impulsen.
Am Donnerstag zu Fronleichnam und am Sonntag zum Abschluss des Katholikentags kamen jeweils ca. 18.000 Menschen zu einem live im SWR und ZDF übertragenen Gottesdienst im Ehrenhof des Mannheimer Schlosses zusammen.
Das Programm wurde von zahlreichen kulturellen Angeboten an unterschiedlichsten Orten eingerahmt. Darunter zählten auch die drei großen Open-Air Konzerte im Mannheimer Luisenpark.

Auftrag

Generalplanung

Projektmanagement

Sicherheitskonzept

Website

www.katholikentag.de